Am Sonntag den 10.10.2021 findet unsere diesjährige Herbstwanderung statt.
Wir treffen uns am 10.10. um 9.00 Uhr an unserem Treffpunkt Haltestelle Kaufungen Mitte in Oberkaufungen.

In Fahrgemeinschaften fahren wir gemeinsam nach Berkatal OT Hitzerode und parken am Dorfgemeinschaftshaus, Lange Straße 67.
Die Wanderung führt uns in Richtung Höllental und dann entlang der Berka hinauf zur Bilsteinklippe und weiter in Richtung „Türmchen“ mit Blick ins Werratal. Von dort geht es zurück zu den Autos.
Eine Einkehr ist geplant.


Gäste sind herzlich Willkommen.
Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem

Wanderführer Manfred Hildebrand , Tel.: 05605/9395084


VORANKÜNDIGUNG:

 

    Hessisch-Waldeckischer Gebirgs- und Heimatverein

 

Oberkaufungen präsentiert im Rahmen des Kaufunger Kulturprogramms

 

 

      Haute Route im Sommer

 

Zu Fuß von Chamonix nach Zermatt

Diareportage von Horst Hoffmann

 

 

 

Dienstag, den 16. November 2021, 19:30 Uhr, im Stephanushaus, Schulstr., Oberkaufungen

 

 

 

Unterwegs auf der Haute Route von Chamonix nach Zermatt, der alpine Klassiker schlechthin.  Der Weg durch die französischen Westalpen bis tief hinein in die Walliser Alpen verbindet auf einer anspruchsvollen hochalpinen Tour die wohl bekanntesten Bergsteigerorte der Alpen. Diese Tour zählt wahrscheinlich zu den schönsten in den Alpen. Abwechslungsreiche Anstiege vorbei an einer Vielzahl von bekannten 4.000ern machen diese Königsdurchquerung zu einem unvergesslichen Bergerlebnis.

 

 

 

Die Bergtour startet in Le Tour bei Chamonix und führt über einige der bekanntesten und schönst gelegenen Hütten der Westalpen nach Zermatt. Die erste Übernachtung im Refuge Albert 1ér im „Schatten“ des Mont Blanc, danach dann die weiteren Stopps in den überwiegend über 3.000 m hoch gelegenen Trient-, Chanrion-, Vignettes-, und Bertol-Hütte bis zum Ziel der Schönbielhütte oberhalb von Zermatt und nördlich des Matterhorns gelegen. Von hier hat man einen traumhaften Blick auf die berühmte und berüchtigte Nordwand des wohl bekanntesten Berges der Alpen. 

 

 

 

Horst Hoffmann und Dagmar und Manfred Hildebrand sind die Haute Route vor einigen Jahren mit einem österreichischen Bergführer gegangen. Lassen Sie sich mit den Bildern entführen in die faszinierende Welt der Westalpen.

 

 

 

Der Eintritt ist frei. Wie bei den vorhergehenden Diavorträgen bitten wir Sie am Ende um eine Spende, in diesem Jahr für den Förderkreis Kinder- und Jugendarbeit der Kirchengemeinde Oberkaufungen.

 

 

 

„Kaufungen“ mit Bergführer Timo auf dem Tete Blanche (3.710 m), Hintergrund das Matterhorn (4.476 m)

Mont Blanc(4.810 m) von Chamonix

Die exponiert liegende Vignette Hütte (3.160 m)

Schlussanstieg zur Bertol-Hütte

Bergführer Timo mit Matterhorn (4.476 m) Dent d' Herens (4.171 m)

Aguille du Midi (3.842 m) von Chamonix

Vorbereitungen zum Abseilen

Edelweiß am Wegesrand